Browsed by
Schlagwort: Iskenderun

Rallye 2013 – Tag 17:
Kommt die Fähre?

Rallye 2013 – Tag 17:
Kommt die Fähre?

Für heute Abend war die nun der dritte Termin für die Einschiffung auf den griechischen Seelenverkäufer geplant.

Da wir irgendwie schon nicht mehr daran geglaubt hatten, blieben wir erst einmal im Hotel und beobachteten den Seatracker. Zumindest war die Fähre schon einmal in Port Said ausgelaufen und auch als Zielhafen war Iskenderun angegeben.

Weiterlesen Weiterlesen

Rallye 2013 – Tag 16:
Warten auf die Fähre

Rallye 2013 – Tag 16:
Warten auf die Fähre

Der 16. Tag der Allgäu-Orient-Rallye sollte wohl einer der belanglosesten der ganzen Rallye werden. Ohne 2 entscheidende Ereignisse wäre dieser Tag nicht einmal einen Blogeintrag wert.

Um 18Uhr sollte heute eigentlich das Einschiffen auf die Nissos Rodos, einem Schiff der Helenic Seeways sein auf dem auch unser Roadbook an das Organisationskomitee übergeben werden sollte. Nachdem in unserem Roadbook allerdings noch kein einziges Foto klebte, hatten wir heute noch ein bisschen was vor uns.

Weiterlesen Weiterlesen

Rallye 2013 – Tag 15:
Der Unfall

Rallye 2013 – Tag 15:
Der Unfall

Nach einer kurzen Nacht und ohne Frühstück, das wollten wir unterwegs nachholen, trennten wir uns wieder von unseren Opel-Freunden, welche noch im See baden gehen wollten. Wir hingegen mussten noch eine Tankstelle finden, die auch Benzin verkauft.

Doch schon kurz nach unserer Abfahrt passierte das eigentlich längst überfällige. Fred und Ulf bogen Links ab, Simon und ich folgten. Trotz gesetzten Blinkers und nur einspuriger Fahrbahn wurden wir innerorts überholt, was zum Unfall führte.

Weiterlesen Weiterlesen